aseptikcontainersysteme

aseptikcontainer für flüssigeiprodukte

einsatzbereiche

aseptischer transport und lagerung von flüssigeiprodukten

zulassungen

gemäß der europäischen druckgeräterichtlinie PED 2014/68/EU und mit CE-kennzeichen

ausführung

werkstoff:

edelstahl 1.4301, 1.4404, 1.4571 oder lt. kundenwunsch

inhalt:

200 bis 1.200 liter

durchmesser:

550, 700, 800, 1.000, 1.140 mm

oberboden:

DN 400 mannlochöffnung mit verschiedenen deckelsystemen auf kundenwunsch

unterboden:

kegelboden oder asymmetrischer unterboden mit tiefgezogener auslauftasche mit unterschiedlichen auslaufarmaturen laut kundenwunsch

handling:

mit flurförderfahrzeugen unterfahrbar, mit gabelstaplertunneln, dampfsterilisierbar, vakuumresistent, stapelbar

technische daten:

zulässiger betriebsüberdruck: max. 2,0 bar, zulässige betriebstemperatur: bis 130°C.

ausführung:

dampfsterilisierbar, vakuumresistent und stapelbar

referenzen

  • igreca france, frankreich
  • nive bv, niederlande
  • pro ovo eiprodukte gmbh, österreich
  • van den burg eiproducten bv, niederlande