IBC-systeme

kubischer ibc container

einsatzbereiche

  • transport und lagerung von flüssigen produkten der chemie-, petrochemie-, lack- und farbindustrie, wie z.b. aromastoffe, parfüme, technische alkohole
  • der metercube überzeugt durch seine optimale raumausnutzung von verschiedenen transportmitteln
    • 40 metercubes pro 40‘ seecontainer
    • 20 metercubes pro 20‘ seecontainer
    • 44 metercubes pro LKW

zulassungen

  • UN 31A/Y zulassung als metallenes großpackmittel (IBC) nach ADR, RID, ADN, und IMDG-code, kapitel 6.5 für den transport von flüssigen gefahrenstoffen der verpackungsgruppen II und III auf land-, schienen- und seeweg sowie binnengewässern;
  • konform mit EG-verordnung EG 1935/2004;
  • aktive lagerung als entnahmebehälter mit Ü-zeichen für brennbare und wassergefährdende flüssigkeiten

ausführung

werkstoff:

edelstahl 1.4301,1.4404, 1.4571 oder nach kundenwunsch

oberboden:

mannloch öffnung DN 400, mit schraub- oder spannringdeckel mit druckausgleichsventil und 1“ belüftungsstutzen oder lt. kundenwunsch

unterboden:

tiefgezogener, totraumarmer bodenauslauf mit kugelhahn oder absperrklappe, sowie kupplungen nach wunsch

handling

mit flurförderfahrzeugen unterfahrbar, mit gabelstapler-einfahrbügel, kranbar, stapelbar; 4 seitig unterfahrbar

technische daten:

befüll- und entleerdruck 0,1 bar, max. dichte der füllgüter bis 1,5 kg/l

verschiedene auslaufarmaturen sind gemäß kundenbedarf erhältlich

typ

inhalt

maße in mm

gewicht

liter

breite x länge x höhe

kg

metercube

1000

1150 x 1150 x 1160

165